Internationale Bildungsstätte Jugendhof Scheersberg: Zentrum für die kulturelle, soziale und politische Jugendbildung in Schleswig-Holstein

  • Weitere Angebote

Abend der Jugendarbeit

Unter der Schirmherrschaft von Landrat Dr. Buschmann fand am 20.11.2020 der "Abend der Jugendarbeit" des Kreisjugendringes Schleswig-Flensburg statt. Im Rahmen eines digitalen Gala-Abends wurden 5 Gruppen für ihre herausragende Jugendarbeit im Kreis geehrt! Auch wir durften uns zu den stolzen Preisträgern zählen! 
Ausgezeichnet wurden in diesem Jahr: 

  • Das digitale SöLa
  • Das digitale Scheersbergfest
  • Die Jugendfeuerwehr Glücksburg 
  • Die Jugendvertretung im Kirchenkreis Schleswig-Flensburg
  • Die gemeinsame Sommerferienaktion vom Kreis und dem Kreisjugendring Schleswig-Flensburg.

Über 50 Personen beteiligten sich an diesem Gala-Abend. Alle chic: Mit Fliege und Kleid, an ihren heimischen Bildschirmen. Es war ein gelungener
Abend, der mal wieder gezeigt hat, welche beeindruckenden Projekte in unserem Kreis umgesetzt werden.

In eindrucksvollen Videos konnten sich alle anwesenden Politker*innen, Gäste und Vertreter*innen der Gruppen von der Qualität, dem Einfallsreichtum
und der Flexibilität der Jugendarbeit im Kreis überzeugen. 

Wir bedanken uns herzlich für die tolle Veranstaltung und die Auszeichnung! Es ist immer wieder beeindruckend zu sehen, wie viele aktive Jugendgruppen
unser Kreis hat, die sich auch in diesen besonderen Zeiten nicht unterkriegen lassen!

#digitalFAIReint #einkreishältzusammen #mitabstandderaktivstekreis #wirsinddasscheersbergfest #'diemitabstandbestesportveranstaltungdesjahres

Scheersbergfest - digital FAIReint 2020

1921

Wir bedanken uns für alle Fotos, aus denen wir das mit ABSTAND beste "Wir sind das Scheersbergfest"-Foto 2020 erstellen konnten!
Uns fehlen die Worte! 16 Vereine, 14 Aktionstage, 657 Teilnehmende in der App! Beim diesjährigen Scheersbergfest war es ganz schon ruhig auf dem Scheersberg. Dafür umso lauter im gesamten Kreisgebiet! So etwas ist nur mit einen wahnsinnigen Engagement aller ehrenamtlichen Vereinsbetreuer*innen möglich! Das ist aktive Jugendarbeit pur!

#wirsinddasscheersbergfest #1921 #nächstesjahrjubiläum #digitalFAIReint #doneanddusted #ehrenamt #jugendarbeitimsportverein #daswardasscheersbergfest2020 #wirbewegendenkreisschleswigflensburg #unddiestadtflensburgauch #eindenkmalinangeln #fairbaby #runeisteinkrassertyp #UPgefahren #mitabstanddiebesteprojektgruppe #großartigerspirit #machteuchbunt #wirsehenuns2021

Gesamter Pressetext zum download

  • Weitere Angebote

Scheersbergfest - digital FAIReint 2020

Die App

Schon die Ergebnisse gesehen? Unglaublich, was gerissen wird und wurde. Hier entlang.

  • Weitere Angebote

Scheersbergfest - digital FAIReint 2020

Das offizielle Onlineprogramm!

Ein großer Teil des diesjährigen Scheersbergfestes findet dieses Jahr online statt! Damit ihr wisst, was Euch am Wochenende erwartet, haben wir einen Überblick erstellt!

Wir sind zudem sehr stolz, verkünden zu dürfen, dass 16 Vereine sich für das digitale Scheersbergfest angemeldet haben und in 15 Vereinen sogar ein Aktionstag auf dem eigenen Sportplatz stattfindet!

Also haltet die Augen offen, ob auch euer Verein dabei ist!

Wir hoffen, dass wir Euch das Scheersbergfest-Feeling auf diese Weise nach Hause bringen können!

#faireintgegencorona #wirsinddasscheersbergfest #machteuchbunt #bleibtgesund #wirbleibenzuhause

Update

Das Scheersbergfest-Herz schreit JA - die Vernunft sagt NEIN.

Wir alle haben in den letzten Wochen gehofft und gebangt, aber Vielen wurde es zugleich auch immer klarer. Nun haben wir die historische Entscheidung getroffen: das 86. Scheersbergfest wird in diesem Jahr nicht stattfinden. Wir feiern also erst 2021 das 86. Scheersbergfest. Gleichzeitig findet im nächsten Jahr das Jubiläum "100 Jahre Scheersbergfest" statt.

Das Land Schleswig-Holstein hat entschieden, dass Großveranstaltungen bis zum 31.08.2020 in Schleswig-Holstein verboten sind. Darunter fallen auch Sportveranstaltungen mit Zuschauern. Das Scheersbergfest lebt von den knapp 1000 Teilnehmenden aus knapp 20 Vereinen des Kreises Schleswig-Flensburg und dem FAIReint Team. Zusätzlich zu den Teilnehmenden besuchen das ganze Wochenende über  Zuschauer*innen wie Eltern und Ehemalige den Berg, um Scheersbergfest-Luft zu schnuppern. Es ist auf dem Scheersbergfest daher nicht möglich, alle Besucher*innen namentlich zu erfassen. Bei einer möglichen Infektion könnte man so nicht gewährleisten die Ausbreitung durch entsprechende Dokumentation und Quarantänemaßnahmen zu verhindern.

Zudem haben wir eine große Verantwortung und Vorbildfunktion für die teilnehmenden Vereine. Wir können sie nicht dazu aufrufen, mit den Vorbereitungen zu beginnen und sich mit ihren Teilnehmenden zu treffen. Wir würden das Problem so in die Vereine verlagern und ihnen die Verantwortung auferlegen, die sie nicht tragen können. Es ist derzeit nicht abzusehen, ob es noch eine zweite Infektionswelle geben wird und dadurch weitere Einschränkungen vom Land oder dem Kreis angeordnet werden.

Die Hygienestandards, die wir für eine Durchführung erbringen müssten, sind durch die örtlichen Gegebenheiten nicht zu erfüllen. Mindestabstände im Zeltlager und bei Kontaktsportarten sind nicht zu realisieren.

Wir arbeiten derzeit an einer Möglichkeit, das Scheersbergfest in einer virtuellen "Corona - Version" in die Vereine zu bringen. Hierbei werden wir die Entwicklungen und politischen Entscheidungen mit einfließen lassen und die Gesundheit aller Beteiligten in den Mittelpunkt stellen. Wir werden uns dazu bei euch melden, wenn es konkretere Ideen gibt.

Bis dahin freuen wir uns auf eure Rückmeldungen und Ideen, wie wir das Scheersbergfest auch in diesem Jahr mit euch erleben können.

Bleibt gesund!

Der Technische Ausschuss des Scheersbergfestes

Keine Panik

COVID-19

Liebe Vereinsverantwortliche, liebes FAIReint Team, liebe Scheersbergfest-Fans,

wie bereits angekündigt, haben wir uns heute mit Vertreter*innen des KSV, der IBJ Scheersberg und der Sportjugend zu einem Zoom Meeting getroffen, um uns über das Scheersbergfest zu Zeiten von Corona auszutauschen.

Am 15. April 2020 hat die Bundesregierung einen neuen Beschluss vorgestellt. Am 16. April 2020 wurde dieser von unserer Landesregierung etwas konkretisiert. Allerdings wurde dort verdeutlicht,  dass das Land bis zum 30. April 2020 an einer Verordnung arbeiten wird, in der eine genauere Definition der Vorgaben des Bundes bekannt gegeben wird. Hier wird wohl u.a. die Definition von "Großveranstaltungen" bekannt gegeben und in welchen Schritten Veranstaltungen in Schleswig-Holstein wieder erlaubt sind.

Wir haben daher entschieden, eine endgültige Entscheidung für das Scheersbergfest erst am 30.04.20 zu treffen. Wir werden am 30.04. eine virtuelle TA-Sitzung machen und euch dann im Anschluss eine Entscheidung bekannt geben.

Aktuell sehen wir es eher als unwahrscheinlich an, dass das Fest stattfinden kann. Wir möchten euch daher bitten, dass ihr aktuell vermeidet, weitere Kosten für euch als Vereine zu schaffen. Wartet mit weiterer Werbung, Anschaffung von T-Shits etc. bis es eine erneute Ansage von uns gibt.

Wir möchten euch auch auf diesem Wege noch einmal für eure Vereine und Vereinszeltlager / Veranstaltungen raten, noch keine voreiligen Entscheidungen zu treffen.

Wir werden uns in den nächsten Tagen gemeinsam mit dem Kreisjugendring Schleswig-Flensburg und dem Kreissportverband Schleswig-Flensburg intensiv mit diesem Thema beschäftigen und euch mit weiteren Infos und Empfehlungen über die gewohnten Wege (Homepage, Facebook, Instagram, Mail, Whats App versorgen!

Es ist aber natürlich immer hilfreich, eure Eltern und Kinder über den aktuellen Stand eurer Planungen auf dem Laufenden zu halten.

Auf unserer Sportjugend-Homepage findet ihr weiterhin hilfreiche Links und Telefonnummern: www.sportjugendsl-fl.de

Bleibt gesund und sonnige Grüße
der TA

Scheersbergfest Vorbereitung 2020

Vom 06. – 08.03.2020 trafen sich knapp 100 ehrenamtliche junge Menschen aus 15 Vereinen, dem FAIReint-Team und dem Technischen Ausschuss, um sich gemeinsam auf das 86. Scheersbergfest vorzubereiten.

Neben sportlichen Einheiten, wie Völkerball und Turnen, wurden verschiedene Workshops und Planungseinheiten mit den verschiedenen Teams und Vereinen durchgeführt. Wir sind beeindruckt von dem Engagement und der Energie, die sich bei solchen Veranstaltungen immer wieder zeigt. Wir bedanken uns für die rege Teilnahme und die produktive, ausgelassene Stimmung bei allen Beteiligten!

#wirsinddasscheersbergfest
#faireint
#machteuchbunt
#dreizweieins
#fairbär
#nachhaltigkeit
#schwierigesituationen
#deutschdänischesgrenzjubiläum
#fancyfriday
#einwupgehtimmer

Aftermovies und mehr

Das Scheersbergfest gefällt dir?

Hier geht es zum YouTube Kanal

Wir sind auch auf Facebook

Das Scheersbergfest gefällt dir?

Teilen es mit #scheersbergfest

Das Scheersbergfest gefällt dir?

Hier geht es zum Hashtag

Instagram Logo